VERHALTENSCODEX

Präambel

Zur Philosophie der Firma VEM - Vertrieb exklusiver Marken Rainer Eckmann gehört die loyale und zugleich unternehmerische Denkweise; bezogen auf das eigene Unternehmen aber ebenfalls auf die Akzeptanz und Einhaltung der Richtlinien seiner Kunden und Lieferanten.

Mitarbeiter der Firma VEM - Vertrieb exklusiver Marken Rainer Eckmann sind daher angehalten, sich über etwaige „Compliance-Vorgaben“ seiner Geschäftspartner zu informieren, diese einzuhalten und/oder den Verhaltenscodex der Firma VEM - Vertrieb exklusiver Marken Rainer Eckmann als Basis anzuwenden.

§1 Bevorteilung von Kunden

Es ist den Mitarbeitern untersagt, den Kunden der Firma VEM - Vertrieb exklusiver Marken Rainer Eckmann Aussichten auf Vergünstigungen privater Natur zu versprechen oder gar zu ermöglichen.


§2 Bevorteilung von Lieferanten

Es ist den Mitarbeitern untersagt, den Lieferanten der Firma VEM - Vertrieb exklusiver Marken Rainer Eckmann Aussichten auf Vergünstigungen privater Natur zu versprechen oder gar zu ermöglichen, um eine bevorzugte Behandlung in der Geschäftsabwicklung zu erwirken.

§3 Private Vorteilsbeschaffung durch Kunden und/oder Lieferanten

Es ist den Mitarbeitern untersagt, Aussichten auf Vergünstigungen privater Natur anzunehmen oder zu erhalten.

§4 Ausnahmen

Geschäftsübliche und/oder mit dem unternehmerischen Gewissen vereinbare Aktivitäten sind hiervon teilweise oder ganz ausgeschlossen. Orientierungsbeispiele: Einladung zum Geschäftsessen, vertretbare Einladungen zu Events (Informationsveranstaltungen, Messen, etc.), Präsente, die einen Wert von ca. zehn Euro nicht übersteigen (sogenannte „giveaways“).


 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte